You fully deserve the "Expert" status! Thank you for your great work!

Die Übersetzung war wie immer sehr gut.

Michael has proven to be a valuable asset. His work is first class.

© 2020 by Translations I/O

  • Follow us on Twitter
  • Follow me on LinkedIn

Die Untertitelung unterscheidet sich in einigen entscheidenden Punkten von der „herkömmlichen“ Übersetzung.

Der Sprachmittler hat es beim Untertiteln von Filmen, Serien, Videos usw. sowohl mit zeitlichen als auch räumlichen Beschränkungen zu tun, die sich durch die Abfolge der Dialoge im Film, die Sprechgeschwindigkeit der Figuren, die Schnittfolge und –schnelligkeit, den zur Verfügung stehenden Platz am unteren Bildschirmrand (maximal zwei Zeilen) sowie durch die Lesegeschwindigkeit der Zuschauer ergeben.

Trotz all dieser Einschränkungen soll es unser Ziel sein, den Zuschauern das Genießen und Verstehen des Films zu ermöglichen. Im Idealfall sollen sie am Ende den Eindruck haben, den Film oder das Video in der Originalsprache gesehen und verstanden zu haben, ohne noch daran zu denken, dass es eine untertitelte Version war.

 

Dies erreicht man, indem man die Zuschauer nicht mit Informationen überfrachtet. Sie sollen sich hauptsächlich die Bilder anschauen können und nicht die ganze Zeit nur auf die Untertitel schauen und dabei die Bildersprache des Films oder Videos verpassen. Es muss außerdem genug Zeit vorhanden sein, um die Untertitel zu lesen. Zu lange Untertitel, die schnell wieder verschwinden, erzeugen Stress und zerstören den Rhythmus.

Es gibt also bei der Erstellung von Untertiteln sehr viel zu beachten.

Auf Wunsch können wir in den Sprachen Deutsch und Englisch komplette Untertitelungen samt Spotting, also Erstellung passender Timecodes, vornehmen oder Ihre bereits erstellten Untertitel übersetzen.

Schreiben Sie uns eine Nachricht und wir besprechen alles Weitere.